Datenschutz-Bestimmungen

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Shooter Staff behält sich das Recht vor, personenbezogene Daten, die von Benutzern freiwillig zur Verfügung gestellt werden, gemäß den geltenden Vorschriften zu verwenden.
(Artikel 13 und nachfolgendes Gesetzesdekret 196/2003)

Die vom Nutzer freiwillig zur Verfügung gestellten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder weitergegeben.

Das Shooter-Personal ergreift angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um das Risiko der Zerstörung oder des Verlusts von Daten zu verringern.